Dienstag, 27. November 2018

Warme Strickjacke fürs Mini

Das Mini braucht eine neue Wolljacke für den Winter. Nachdem demnächst die Sachen für das Winterbaby auf der Strickliste stehen, habe ich diese Jacke vorgezogen.


Das Design heisst "Gramps Cardigan", gekauft bei ravelry. Nicht ganz billig, aber von Baby- bis Erwachsenengrösse gradiert und auch unisex zu verwenden, sehe ich da noch viele Jacken vor mir. Wer mag kann noch Ellbogenpatches und Taschen dazu machen. Die Anleitung ist sehr transparent geschrieben (nicht selbstverständlich bei amerikanischen Anleitungen) und der Kragen wird elegant mit verkürzten Reihen gearbeitet.

Was gibt's zu meckern? Die Grössen sind irgendwie seltsam. In der Länge musste ich zugeben, das wäre dem Mini viel zu kurz geworden. Ich glaube, zum Einen ist Jacke eher kurz ausgelegt, zum Anderen ist das Mini etwas grösser als der Durchschnitt. Nachmessen lohnt sich da also. Auch insgesamt sitzt die Jacke eher eng, obwohl das Mini schlank ist.



Ich habe mit 4 mm Nadeln und Lang Yarns Merino 120 gestrickt, also ein absolutes Basicgarn. Das Stricken ging erstaunlich schnell von der Hand. Die Taschen habe ich nicht angestrickt, sondern nachträglich aufgenäht. Fertig ist die Jacke schon seit Juli, nur der Knopfladen hatte Urlaub. Und zu heiss war es eh. Aber jetzt hatte die Jacke schon mehrere Auftritte.

  • Design: GRAMPS
  • Wolle: Lang Yarns Merino 120 in der Farbe 348 und 480, Nadeln 4
  • Zufrieden: sehr


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...