Dienstag, 24. März 2020

Bettschlangen

Bei manchen Teilen frage ich mich, warum ich die erst jetzt genäht habe, weil sie so schön und praktisch sind. Bei den Bettschlangen war das wieder mal der Fall.


Aus vorhandenen Baumwollstoffen zusammengenäht und mit mehreren geschlachteten Kissen vom Möbelschweden gestopft.


Ich glaub, ich will auch so ein Ding.

  • Schnitt: selbst
  • Füllung: je 3 Kissen Inner 65 x 65 cm
  • Zufrieden: absolut!

Verlinkt bei HoT, Kiddikram

Dienstag, 17. März 2020

Geschenkejacke

Eine Geschenkejacke für ein Babymädchen


  • Schnitt: Klimperklein Wendejacke
  • Grösse: 80
  • Zufrieden: sehr


Verlinkt bei HoT, Kiddikram 

Dienstag, 10. März 2020

Puppengenähe

Unsere Babypuppe, die auf den klangvollen Namen "Babypuppe" hört, brauchte neue Sachen. Genäht habe ich nach dem grandiosen Freebook von Heidimade, inklusive Grössenanpassung.

Jacke, Schuhe und Mütze aus Jersey, eine warme Hose aus Sweat



 Und hier an der Puppe


Und einen Schlafsack

Nähtechnisch ist das alles unterirdisch geworden. Egal. Ich hoffe einfach, die Nähte halten...


Verlinkt bei HoT, CreaDienstag

Dienstag, 3. März 2020

Doppel-Josie

Lange Ärmel, figurumspielend, bequem: das sollte ein neuer Schnitt für den Winter sein. Nachdem meine Mama auch Bedarf und auch noch Geburtstag hatte, habe ich für sie auch genäht. Die Schnittwahl fiel auf Josie von pattydoo.

In Blau für mich...

...und in gemustert für die Mama.


Ich habe der Fledermaus die Flügel gestutzt. Wir sind beide nicht besonders gross und der viele Stoff unter den Armen hat uns total erschlagen. Ein wenig entschärft, gefällt das sehr gut.


Stoff ist beide Male schwerer Jersey. Ich fand einfach keinen schönen Sommersweat. Das Saumbündchen ist aus dem gleichen Stoff. Armsaum und Ausschnitt sind aus feinem Bündchenstoff.


  • Schnitt: pattydoo Josie
  • Grösse: eine Mischung aus G und H (blau) und F und H (gemustert)
  • Stoff: schwerer Jersey
  • Zufrieden: passt schon.

Verlinkt bei CreaDienstag, HoT
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...