Dienstag, 10. Dezember 2019

Geschenkjacken

Eine explizit gewünschte Jacke und eine noch mehr explizit gewünschte Mütze.
Sehr gerne. Die Mütze finde ich toll zu nähen und freue mich, dass es Babyköpfe gibt, denen sie passt. Meinen Kindern hat sie nämlich nie gepasst...irgendwie haben die wohl komische Köpfe. Nun denn, das Set wird bestimmt seinen Zweck erfüllen.


Und noch mal eine Jacke, gar nicht gewünscht, aber hoffentlich trotzdem gefreut, für ein kleines Mädchen in der absolut-Mädchen-Variante.


Bei beiden Jacken habe ich die Kapuze gerundet, gefällt mir besser und ist meiner Meinung auch praktischer in Autositzen und Kinderwägen.


  • Schnitt: Wendejacke Klimperklein und Wendemütze
  • Grösse: 80
  • Zufrieden: sehr!


Dienstag, 26. November 2019

Strickjacken für Knopf und Mini

Für den Winter habe ich zwei Jacken gestrickt. Das Design ist Snug too via ravelry.


Ich bin ehrlich gesagt nicht so begeistert. Das Gestrick leierte noch ziemlich aus und die Passform ist daher mässig, da hilft auch eine Maschenprobe vorher nicht wirklich.


Die Kleinere geht noch, die Grössere ist eine sehr aufwendige Art der Garnverschwendung.


Nun ja, sie halten warm und sind mit der Kapuze nun eher als Bademantel-Ersatz im Einsatz.


  • Design: Snug too
  • Garn: Lana Grossa Bingo in Royalblau und Rosa
  • Grösse: 1 Jahr und 3 Jahre
  • Zufrieden: na ja

Dienstag, 29. Oktober 2019

Spielbuch: fertig!

Es ist wirklich fertig. Ich konnte es in dem Moment selbst nicht glauben und habe es erst mal minutenlang angestarrt...


Hier kommen nun die Innenseiten noch mal fotografiert und mit den Details zur Herstellung verlinkt.




















Verlinkt bei HoT, Kiddikram

Dienstag, 22. Oktober 2019

Basic-Teile für Mini

Zwei schlichte Oberteile für Mini für den Winter.


Und der Plotter durfte auch mal wieder ran. Dazu kamen natürlich die obligatorischen Leggings.


Ganz links ist auch kuschligem Sweat, der Rest aus Jersey.

  • Schnitt: Klimperklein Mädchenshirt
  • Grösse: 110
  • Zufrieden: sehr

Verlinkt bei CreaDienstag, HoT, Kiddikram

Dienstag, 8. Oktober 2019

Spielbuch #10: Zusammenfügen und Einband

Zunächst habe ich die Seiten zusammengefügt. Nach einigem Rumprobieren habe ich mich für zwei Lagen Volumenvlies für dazwischen entschieden. Die Seiten sind fest, aber immer noch weich. Dann zusammennähen, wenden, Wendeöffnung schliessen und Ösen einschlagen.
Für den Einband habe ich mich an dieser Anleitung orientiert. Man braucht zwei sogenannte Buchbinderringe, auf denen die Seiten aufgefädelt werden. Dann kanns mit dem Einband losgehen.


Der Aussenstoff ist Alcantara, der gepunktete Stoff ist Baumwolle und den habe ich erst mal mit H200 verstärkt. Dann habe ich auch wieder die zwei Lagen Volumenvlies aufgebügelt. Dann habe ich das an drei Seiten zusammengenäht, gewendet und dann noch Schabrakeneinlage bei Vorder- und Rückteil zwischengelegt. Das ist Material mit der höchsten Festigkeit. Vorder- und Rückseite sind demnach weich, aber nicht so biegsam wie die Innenseiten, ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Der Rücken ist innen und aussen aus Alcantara und ohne jegliches Vlies. Wie in der Anleitung beschrieben habe ich Knopflöcher für die Ringe eingearbeitet. Auf das Cover habe ich Buchstaben appliziert, natürlich selbst gezeichnet, um den wackligen Stil treu zu bleiben. Die Schliesse nicht vergessen, meine ist mit Magnetverschluss. So sieht das nun fertig aus und wartet auf die Innenseite.




Spielbuch #9: Spinnennetz
Spielbuch #8: Tic Tac Toe
Spielbuch #7: Zählen
Spielbuch #6: Blumenwiese
Spielbuch #5: Verschlüsse
Spielbuch #4: Wetter
Spielbuch #3: Obst pflücken
Spielbuch #2: Uhr
Spielbuch #1: Material und Planung



Verlinkt bei CreaDienstag, HoT, Kiddikram

Dienstag, 24. September 2019

Arbeitshose für Mini

Das Mini hat eine der Arbeitshosen in Fetzen gelegt, die andere hat Hochwasser. Zeit für Nachschub.


Den Stoff lieferte eine beschädigte Jeans des Herzmannes.


Ich habe eine Tasche hinten genäht, zwei fände ich nun doch besser. Nun ja nächstes Mal.



Ansonsten habe ich die Aussenbeinnaht der Jeans übernommen und sonst nix...war mir zu aufwendig...Recyclingqueen werde ich halt im nächsten Leben.


Der Schnitt ist eigentlich die Kinderhose von Klimperklein, ich habe die Beine aber schmäler gemacht. Genäht habe ich mit der Overlock, die Steppnähte sind der 3-fach Geradstich, der macht diese tolle Jeansnaht-Optik.


  • Schnitt: Kinderhose von Klimperklein, angepasst.
  • Stoff: Jeansverwertung
  • Grösse: 104
  • Zufrieden: sehr


Verlinkt bei CreaDienstag, HoT, Kiddikram

Dienstag, 17. September 2019

Spielbuch #9: Spinnennetz

Die letzten Seite im Spielbuch müsste dringend mal wieder sauber gemacht werden, da wohnt nämlich eine Spinne.


Na ja, eigentlich ist die Filzspinne ganz niedlich und sie spinnt ihren Wollfaden auch ganz lieb um die angenähten Knöpfe rum. Die Knöpfe sind alle aus der Knopfkiste und so typische "Ersatzknöpfe", die an Kleidungsstücken mit dran sind. Viele der Kleidungsstücke habe ich schon gar nicht mehr, daher war es höchste Zeit auch eine Verwendung für die Knöpfe zu finden.

So, jetzt geht es an den Einband!

Spielbuch #8: Tic Tac Toe
Spielbuch #7: Zählen
Spielbuch #6: Blumenwiese
Spielbuch #5: Verschlüsse
Spielbuch #4: Wetter
Spielbuch #3: Obst pflücken
Spielbuch #2: Uhr
Spielbuch #1: Material und Planung



Verlinkt bei CreaDienstag, HoT, Kiddikram
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...