Dienstag, 21. Mai 2019

Jacke wie Decke

Kurz bevor es Sommer wird, ist traditionell eine warme Jacke fertig gestrickt. In diesem Fall: die Virginia Jacke nach Drops Design.


Gestrickt aus wunderbar weichem Drops Andes in einen tollen Blau, mit Nadelstärke 8. Das kriegt man dann auch neben Geburt und Neugeborenem auf die Reihe.
Die Anleitung ist eher mässig, die Grösse passt an sich zwar gut, aber um die Arme rum staucht sich das Gestrick ganz fürchterlich. Noch mal aufmachen war aber auch keine Option, ist jetzt mehr so die Decke zum Anziehen. Bei so dicker Wolle ist eine gute Passform auch schwierig, finde ich.



Die Knöpfe sind aus Perlmutt und waren mal wieder teurer als die Wolle. Ich wollte nur keine typischen Holzknöpfe.




Dienstag, 14. Mai 2019

Sonnenhut für Mini

Das Mini braucht für den Sommer einen hübschen Sommerhut und nach zaghafter Suche war ich recht schnell beim selber Nähen angekommen. Schnitt: Sommerhut von Schnabelina, ein Free-Book.



Das Futter ist ein Patchworkstoff, der Oberstoff mit den Schmetterlingen ist lange gehütet und jetzt war die Zeit reif. Die Krempe habe ich noch mehr verstärkt und die Bänder sind fertig gekaufte Satin-Bänder, die ich noch hatte.



Der Schnitt ist sehr schön und auch simpel zu nähen. Es gibt halt trotzdem ein Riesengewurschtel und dann ist die eine oder andere Naht vielleicht nicht mehr ganz so exakt.


Daher ist mein Sonnenhut auch in sich schief und an vielen Stellen habe ich dann gemogelt improvisiert. Nun ja, so lange er nicht auseinanderfällt...








Dienstag, 30. April 2019

Spielbuch #4: Wetter

Eine Wetterseite wollte ich unbedingt im Spielbuch haben. Schliesslich ist das Wetter ganz alleine und von sich aus jeden Tag neu und damit spannend. Ich habe verschiedene Ideen kombiniert.


Zum Einen die Symbole für die jeweilige Wetterlage, dann eine Temperaturanzeige und schliesslich noch ein Fenster für das tagesaktuelle Wetter. Hintergrund ist aus Baumwolle, der Rest ist aus Filz. Befestigt wird mit Klettverschluss, auch hier selbstklebend und drüber gebügelt. Die Motive sind alle von mir mit Hand gezeichnet und daher so unsymmetrisch.


Spielbuch #1: Material und Planung
Spielbuch #2: Uhr 
Spielbuch #3: Obst pflücken


Verlinkt bei HoT, Kiddikram

Sonntag, 28. April 2019

Schnipsel

Endlich wieder Sandkasten.


******
Wir bekommen Besuch, hängen alle erfolgreich rum und essen zu viel.
******
Der Osterhase schaut vorbei. Mini ist begeistert.


******
Der Knopf wird kinderwagengängig und wir alle geniessen die längeren Spaziergänge nun wieder.

Dienstag, 23. April 2019

Blaue Shirts

Zwei neue Shirts für den Knopf aus Jersey.


Das erste Mal mit Knopfleiste und Druckknöpfen. Nummer 1 hat noch einen Schnitzer drin, Nummer 2 dann nicht mehr, aber Perfektion geht anders. Nun ja, Übung und so...


  • Schnitt: Klimperklein Babyshirt 
  • Stoff: Jersey
  • Grösse: 68
  • Zufrieden: passt


Dienstag, 16. April 2019

Spielbuch #3: Obst pflücken

Die erste Doppelseite ist fertig: Obst pflücken
Baumwollstoff appliziert, das Obst wandert mit Klettverschluss hin und her, die Körbe lassen sich mit einer Klappe und Klettverschluss schliessen. Äpfel, Birnen, Heidebeeren und Erdbeeren sind im Angebot.



Zum Nähen war das echt aufwendig und auch nix, was ich schnell noch am Abend mache, wenn die Augen schon müde sind. Diesen Seiten habe ich recht früh begonnen und nicht hinterbügelt. War nicht so clever, lässt sich aber mit dem Bügeleisen so halbwegs korrigieren. Das Obst ist aus doppeltem Filz und mit der Hand zusammengenäht. Dann ein selbstklebender Klettpunkt drauf und gut mit Tuch dazwischen bügeln, damit er auch wirklich klebt (nicht versuchen, den festzunähen. Weder mit der Hand noch der NähMa, der Kleber versaut einfach jede Nadel). Die Motive sind inspiriert aus der Obstseite aus dem Buch Mein erstes Spielbuch (affiliate link) bzw. selbst gezeichnet und daher etwas schräg und krumm. Insgesamt ist diese Doppelseite etwas kleinteilig geworden und ich habe Sorge, wir werden bald nicht mehr alles Obst haben...Spoiler: Die beliebteste Seite bei Mini, sie erntet mit grossem Eifer.


Spielbuch #1: Material und Planung
Spielbuch #2: Uhr

Verlinkt bei CreaDienstag, HoT, Kiddikram

Dienstag, 9. April 2019

Spielbuch #2: Uhr

Kein Spielbuch ohne Uhr, so steht es geschrieben. Oder so ;-)
Auf Pinterest habe ich eine Variante mit verdeckten Minuten entdeckt und war sofort begeistert. Diese Idee habe ich frei Hand nachgebaut.


Hintergrund und Ziffernblatt sind aus Baumwolle, Kreis, Klappen und Zeiger aus Filz. Die Zahlen sind aufgemalt.




Spielbuch #1: Planung und Material



Verlinkt bei CreaDienstag, HoT, Kiddikram
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...