Sonntag, 28. Februar 2016

Schnipsel

Der Frühling zeigt sich und leider auch wieder die Pollen
******
Die Kaltfront kommt netterweise und mit ihr der Schnee.
******
Mittagspause im Stoffladen. Gut für die Laune, schlecht für den Geldbeutel
******
Am anderen Firmenstandort bekannte Lichtschalter entdeckt.
Dort



In der Einliegerwohnung



******
Grosse Einkaufstour nach Bürotag ist anstrengend.
******
Oh, da wächst was! Gleich mal ins grosse Haus umgezogen. Das sind bisher 5 von 6 Tomaten.


******
Lux, Lumen und Candela: Beleuchtungsplanung
******
Der grosse grosser Bruder kommt und verschwindet mit dem hauseigenen Schweizer zum Renovieren
******
Zitronenkuchen nach dem Rezept von Rosa P., nur in gross und noch mit Zitronen-Zuckerguss nach dem Tränken
******
Den grossen grossen Bruder wieder verabschiedet.
******
Nähen.

Freitag, 26. Februar 2016

Freitagsfüller 8/2016

1.     Unser Lied für Stockholm  ja passt schon.

2.    Nicht viele haben ein Herz aus Gold.

3.    Langsam könnte mal was Wochenende kommen.

4.    Mit noch mal kalt und Schnee habe ich nicht gerechnet.

5.    Der Druck von Büchern ist eine spannende Sache.

6.    Pfefferminztee ist absolut super.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Sofa, morgen habe ich Besuch empfangen geplant und Sonntag möchte ich Besuch verabschieden!

Original von hier

Sonntag, 21. Februar 2016

Schnipsel

Fasnacht und so. Privatkonzert vorm Fenster auf Arbeit am letzten Tag



*******
Mittagessen mit der für die Fasnacht angereisten Frau Donaukwelle. Fasnacht hat also auch Vorteile.
*******
Schmalspursport
*******
Überall Konfetti
*******
Ein freier Tag. Putzfrauencasting und Nähen.
*******
Beruflich Fotografieren in der Innerschweiz
*******
Eine Verkündung.
*******
Ein informativer Abend.
*******
Küchenplanung. Voll anstrengend....
*******
Lecker essen bei Freunden in Freiburg
*******
Kleid fertig genäht.
*******
Alpensicht

Freitag, 19. Februar 2016

Freitagsfüller 7/2016

1.    Gar nicht in Frage kommt nicht nähen.

2.    Das kleid gestern habe ich nicht geschafft.

3.    Am liebsten mag ich pinke Tulpen.

4.   Es müffelt ein bisschen in meinem Kühlschrank. Putzorgie ist geplant.

5.    Ich werde schwach, wenn ich mir der hauseigene Schweizer Schokolade anbietet.

6.    Heute gabs mal wieder Schnee.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen informativen Abend, morgen habe ich Küche-Fliesen-Bad geplant und Sonntag möchte ich den Kühlschrank putzen!

Original von hier

Dienstag, 16. Februar 2016

Concord Jacke: Ärmelig

Ich stricke fleissig weiter an der Concord Jacke. So ein Ärmel geht auch bedeutend schneller als der komplette body. Ich habe mich ausserdem entschlossen, die Ärmel länger zu machen. Beim Original enden sie kurz nach dem Ellbogen auf dem Unterarm. Saublöd für eine Jacke, die für den Winter gemacht ist. Meine gehen also bis zu den Handgelenken.



Hier ist die kritische Länge erreicht. Vorne kommt nun noch die Fair Isle Bordüre dran. Ich habe mich entschlossen, erst den anderen Ärmel und die Kragenblende zu stricken, also so viel wie möglich vom Dunkelgrün zu erledigen. Das färbt immer noch gewaltig. Dann gewinnt das Teil ein Bad in Essigwasser und danach ist hoffentlich die Farbe fixiert.

Beginn Concord Jacke
Body Concord Jacke

Verlinkt beim CreaDienstag

Sonntag, 14. Februar 2016

Schnipsel

Schmalspursport und danach ins Bett kippen.
******
Fasnacht und so.
******
Wir gehen noch mal wellnessen. Dieses Mal mit sehr viel weniger anderen Leuten.
******
Ein freier Tag.
******
Die ersten Samen gestreut. Sellerie, Paprika, Tomaten.


******
Zwei Stunden Baumarkt.
******
Wir testen Rollputz. Ist super.


******
Entspannt in der Badewanne liegen mit einem guten Buch und draussen schüttets.
******
Der Oma zum 90. Geburtstag gratulieren.
******
Kleinere Nähorgie mit mässigem Erfolg.

Freitag, 12. Februar 2016

Freitagsfüller 6/2016

1.    Es könnte so schön sein, wenn man nicht arbeiten gehen müsste.

2.    Es liegt schon wieder Schnee, kein Wunder.

3.    Die größte Flasche fährt abends meistens vor mir.

4.    Ich habe nicht viele extravagante Klamotten.

5.    Im Kino war ich schon länger nicht mehr.

6.    Der grosse Umbau macht mich nervös.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Baumarktbesuch, morgen habe ich alles mögliche geplant und Sonntag möchte ich ausruhen!

Original von hier

Montag, 8. Februar 2016

Schnipsel

Nach zehn Niesern hintereinander habe ich den Zugwaggon fast für mich alleine.
*******
Lecker Mittagessen mit einer Kollegin
*******
Schmalspursport
*******
Ich nähe in meinem improvisierten Nähzimmer. Licht ist Mangelware. Der hauseigene Schweizer leiht mir den Baustrahler aus.


*******
Es schneit zaghaft und bezuckert alles. Für mich zählt nur die Abnahme der Pollenkonzentration.
*******
Wenn ich morgens weggehe und bis ich abends Zuhause bin, ist es noch immer oder schon wieder dunkel. Ich bin gespannt, wie der Garten bei Tageslicht aussieht.
*******
Die Katze bei ihrer Lieblingsbeschäftigung: Trinken aus der Giesskanne


*******
Alltagswahnsinn.
*******
Im Garten muss ich nicht lange suchen und entdecke die ersten Frühlingsboten


 
******
Wellness mit vielen, vielen anderen Leuten...

Freitag, 5. Februar 2016

Freitagsfüller 5/2016

1.    Am Rosenmontag passiert hier nicht viel. Erst eine Woche später.

2.    Nähen ist sehr interessant.

3.    Ich verstehe nicht, wie manche Leute so rücksichtslos sein können.

4.    Ein elegantes Kleid ist das letzte Kleidungsstück, was ich gekauft habe..

5.    Der Vorteil von den kalten Temperaturen: keine Pollen!

6.    Ich freu mich auf de Frühling, weil es dann irgendwann Sommer wird.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Sofa, morgen habe ich  im Garten rumstreunen geplant und Sonntag möchte ich planen!

Original von hier

Dienstag, 2. Februar 2016

Tablet-Hülle

Die Eltern bekamen zu Weihnachten ein Tablet geschenkt. Leicht verspätet gabs jetzt von mir noch eine Hülle dazu.



Aus 3,5 mm dicken Bastelfilz mit Sticktwist zusammengenäht. Lasche wird mit Klettverschluss geschlossen. Damit ist das Tablet auch reisefähig.

Verlinkt beim CreaDienstag
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...