Dienstag, 3. Oktober 2017

Mützenparade

Die Regentage haben mich an Mützen denken lassen. Hier im Bild zwei Wendemützen mit Bändeln.


Für eine Neuankömmline einer Freundin und für den kleinen Sohn eines Brautpaars, bei denen wir letztens auf der Hochzeit waren. Ein sehr toller Schnitt wie ich finde.

Fürs Mini habe ich eine gefütterte Bündchenmütze genäht.


Sie ist noch etwas gross, passt in den Grüntönen aber perfekt zu allen rosa-pink-lila-roten Jacken.
Dünnere Mütten habe ich auch noch gemacht, aber dann kleiner. Die ganz links ist aus Fleece.


Und einen Loop-Schal, von dessen Benutzerfreundlichkeit ich noch nicht restlos überzeugt bin. Vielleicht nähe ich doch noch ein Halstuch zum Knöpfen. Und nachdem ich ja auch immer mit draussen bin, gabs für mich auch noch eine:

  • Schnitt: Klimperklein, erstes Buch
  • Grösse: Pink: 38-40, Blau: 41-43, Grün: 50-52, Dreiergespann: 47-49, Grau: 56-58
  • Zufrieden: sehr!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...