Dienstag, 7. März 2017

Babyschuhe 2.0 - last Rockstars

Das mittlerweile 4. Paar Babyschuhe fürs Mini verlangt ausser der Grössenanpassung nach ein paar zusätzliche Features.
Mini kommt an seine Füsse und hach, was ist denn da? Schuhe? Prima! Daher müssen die sehr viel aushalten.

Das neue Paar ist daher mit der Nähmaschine zusammengenäht. Mit einem Dreifachstich.
Die Kordel besteht aus gleichen Gründen aus zwei Teilen, deren Enden jeweils in der Naht mitgefasst sind. Rausziehen ist damit nicht mehr möglich. Die Kordeln sind nun auch länger, damit es für einen doppelten Knoten reicht. Wenn sie den auch aufkriegt, habe ich ganz andere Probleme.


Und zu guter Letzt habe ich der Sohle Sockstop-Punkte verpasst. Für besseren Grip bei den Krabbelversuchen.
Ich denke, das ist wohl das letzte Paar. Für Gehversuche ist diese Art von Schuhen nun nicht geeignet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...