Dienstag, 3. Januar 2017

RAS

Bequeme Hosen sind für das Mini wichtig zum Strampeln und mobil sein. Die Hose vom letzten Mal passt prima, leider gibt es das Schnittmuster nur in kleinen Grössen. Daher habe ich nun auch mal eine RAS vom Nähfrosch genäht.


Was soll ich sagen: Das Schnittmuster ist einfach super. So unaufgeregt und so schnell zu nähen. Die erste Version war noch viel zu gross. Macht ja nix, das korrigiert sich bei Babys ja recht schnell von selbst...sie ist nur auch etwas weit. Und das Mini ist eher zierlich. Die zweite Version habe ich daher schmäler gemacht.

Das ist jetzt besser, aber nicht optimal, es beult irgendwie zu sehr.
  • Schnitt: RAS von Nähfrosch
  • Stoff: beide Male Sweat und Bündchenstoff
  • Grösse:oben 56, Länge 68
  • Zufrieden: ja passt schon

1 Kommentar:

  1. Oh ja. Die RAS ist einfach unschlagbar schnell genäht. Und mit nur einer Naht auch so bequem fürs Baby. Der Sitz ist zugegebener Maßen recht weit. Das hast Du mit der Weitenanpassung ja schon gut reguliert. Für zierliche Babys passt oft die Frida ganz gut.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...