Dienstag, 27. September 2016

Dingsball

Der Sternball aus diesem Post ist fertig. Das Häkeln der einzelnen Teile geht echt schnell von der Hand. Das Zusammenhäkeln ist schon etwas mühsamer, vor allem mit der Füllung. Aber die Arbeit lohnt sich. Das Zusammensetzen braucht etwas Kraft, ist aber schnell gemacht. Nachdem mein Ball aus Baumwolle ist, ist er, wie in der Anleitung beschrieben, sehr stabil, dafür weniger gut drehbar. Unser Kind wird also mal trainierte Oberarme haben.


  • Anleitung: Crochet Star Ball
  • Garn: Lang Yarns Golf in den Farben 001 Weiss, 059 Orange, 079 Türkis, 160 Rot, 185 Pink, 213 Zitrone, 416 Hellgrün, Häkelnadel 3 mm
  • Projekt bei ravelry
  • Zufrieden: ja!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...