Donnerstag, 31. März 2016

Ice, ice, baby

Nachdem die Concord-Jacke durch den Fair-Isle-Teil mitnehmuntauglich wurde, habe ich ein neues Zugprojekt auf den Nadeln. Eine schlichtes Babyjäckchen in Eisblau.



Die Anleitung ist aus einem französischen Buch, aus dem ich sicherlich noch mehr machen werde. Ich wollte es schon weggeben und habe beim Durchblättern dann viele schöne, weil schlichte Sachen entdeckt.



Cadeaux de naissance von Editions MarieClaire mit Phildar-Garnen. Das ist wohl mittlerweile vergriffen, aber in der Neuauflage scheinen ein paar Modelle mit drin zu sein.
Die Wolle ist Drops Baby Merino in der Farbe 43, die eigentlich hell seegrün heisst, aber sehr hellblau aussieht. Gestrickt wird mit 3mm Nadeln.

Verlinkt bei Gehäkeltes & Gestricktes bei HäkelLine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...