Sonntag, 20. September 2015

Schnipsel

Masterrezept gegen Muselkater: direkt nach der Sporteinheit in die Badewanne
*******
Indisch essen mit Frau Donaukwelle, dabei Tipps abgegriffen, wie man ein Haus renoviert ohne wahnsinnig zu werden.
********
Bald ins Bett gehen heisst nicht zwingend am nächsten Tag ausgeschlafen zu sein.
********
Es ist wieder Sonnenaufgangszeit

********
Man kann die Abende auch gut mit Telefonieren rumbringen
********
Mega-viel zu tun auf Arbeit und für ruhige Abende dankbar sein.
********
Nach der Pfefferminzschokolade bin ich jetzt süchtig nach Schokolinsen



*******
Büchertauschbörse im Dorf. Prima! Kann ich Bücher abliefern und habe weniger rumstehen, ergo auch weniger zum Umziehen.


Der Plan klappte nicht ganz, man durfte Bücher auch umsonst mitnehmen...
*******
Der hauseigene Schweizer und ich schlagen uns durch eine Musterhausausstellung auf der Suche nach Inspiration für unseren Umbau.


Wir hatten eine Menge Spass und wissen jetzt, was wir nicht wollen.
*******
Besuch auf der Herbstmesse Solothurn.


 Wir sind an jeden Küchen-, Bäder-, Fenster-, Türenstand gelaufen, den wir finden konnten.

Und nett ist es da auch sehr.
******
Näh-Sonntag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...